Gefahrenlehre


Die Gefahrenlehre ist die Lehre über das Gefahrenpotenzial das von jedem Verkehrsteilnehmer ausgehen kann. Zu den Gefahren zählen ebenso die Folgen, die dabei entstehen können (soziale, rechtliche, körperliche, psychische). Primäres Ziel der Gefahrenlehre ist die Entwicklung von Vermeidungsstrategien um FahrschülerInnen zu sensibilisieren.

Es handelt sich bei diesem Dokument um eine Druckvorlage für Moderationskarten. Die Karten müssen allerdings auf farbigen Papier ausgedruckt werden.

  • Situation = blau
  • Gefahren = rot
  • Folgen = gelb
  • Folgen (klein) = gelb
  • Vermeidung = grün
  • Fazitwölkchen = grün


Gefahrenlehre